SUP-Schnupperkurs am 24.06.

SUP-JugendAm Sonntag, 24.06. veranstaltet der WVS Stand-Up Paddling Schnupperkurse (Dauer je 60 Minuten) auf der Harburger Außenmühle (stehendes Gewässer).

Anmedlung per Email an sup-kurs@wv-suederelbe oder bei verfügbaren Plätzen vor Ort ab 10:30.

Weitere Infos und Ausschreibung hier.

Berichte Leistungssport

Deutsche Wildwasser-Meisterschaft in Lofer

IMG-20170522-WA0008vom 24.-27. Mai 2017

Frederike, Finn, Torben und Mirko sind für den WVS an den Start gegangen. Zur gleichen Zeit wurde der Deutschlandcup der Slalomfahrer in Lofer/ Österreich ausgetragen. Das führte dazu, dass die Wasserrettung im Sprint nicht zur Verfügung stand und durch die Verbände sichergestellt werden musste.

Für Hamburg und den WVS hat diese Aufgabe Frank Johansen von OA übernommen, dem wir hiermit noch einmal recht herzlich danken! Ohne die vielen fleißigen Helfer hätte die DM nicht stattgefunden und wäre für uns nicht so erfolgreich verlaufen.

Weiterlesen...

 

Qualifikationen in der WW-Abfahrt

IMG-20170426-WA0001Finn Hartstein, ein Top Wildwasserfahrer, geht jetzt für den WVS an den Start. Er kann sich für alle Großveranstaltungen qualifizieren: Europa Meisterschaft in Skopie/ Mazedonien, U23 Weltmeisterschaft in Murau/ Österreich und die Sprint Weltmeisterschaft in Pau/ Frankreich. Das erste Ziel ist schon erreicht und Finn konnte sich mit einem 2. Platz in Monschau, einem 3. Platz im Classic und einem Sieg IM sPRINT auf der Ilz für die EM qualifizieren. Dieses Wochenende geht die Reise und das erste Abenteuer los.

Spannend werden die Ergebnisse der Deutschen Meisterschaft Ende Mai in Lofer/ Österreich erwartet. Dann versuchen auch Frederike und Torben sich für die U23 Weltmeisterschaft zu qualifizieren.

Mit Mirko, Torben und Finn haben wir seit langem wieder ein Herren Team mit guten Chancen auf eine Platzierung dabei.

Viel Erfolg, wir drücken allen die Daumen!

Weiterlesen...

 

Vorbereitunglehrgang DM Lofer

IMG-20170417-WA0015Vorbereitungslehrgang Deutsche Meisterschaften 2017 Unken-Lofer auf der Saalach

Die Saalach ist ein 105,5 km langer Zufluss der Salzach. Durch abwechslungsreiches Wildwasser jeglichen Schwierigkeitsgrades bietet die Saalach optimale Trainingsbedingungen für unsere Wildwasserrennsportfahrer. Das Wetter war durchwachsen,  der Wasserstand zufriedenstellend bis gut.

Ende Mai finden die deutschen Meisterschaften dort statt.

Während sich ein Teil der Sportler vom Wildwasserrennsport im schönen Bovec auf der Soca vorbereiten konnten, waren Finn Hartstein, Mirko und Torben Plate unter der Obhut von Frank und Anke Plate im Saalachtal bei Unken- Lofer zur direkten Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften unterwegs.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 01. Mai 2017 um 20:54 Uhr

Weiterlesen...

 

WVS-Paddeltriathlon 2016

wvs-1 2 Start9:00 Uhr in Hamburg, 5,5 Grad und sehr herbstlich!

Die Vorbereitungen für einen ereignisreichen Tag laufen an. Nach und nach treffen die 25 fleißigen Paddler, Radler und Läufer ein und beginnen mit dem Aufladen der Boote.

Der Start wieder in Maschen, nach kurzer Fahrt liegt ein Baum über dem Fluss! Joachim hatte uns schon vorbereitet und heldenhaft allen Teilnehmern geholfen am linken Ufer „abzutauchen“. Etwas tricky war die Situation schon, endlich mal was los! Ab dem Seeve-Siel begleitet uns leichter Nieselregen für den Rest des Tages. Komisch, alle haben nur glückliche Gesichter (?).

Ganz sicher die Vorfreude auf die vielen Köstlichkeiten. Zum krönenden Abschluss belohnt sich jeder noch mit einer dicken Portion scharfen Chili con Carne a la Maja und Holger.

An dieser Stelle bedanke ich mich recht herzlich bei alle fleißigen Helfern: Super, bis zum nächsten Jahr!!

Weiterlesen...

 

Deutsche Meisterschaft Wildwasserrennsport Classic

wvs-titel Auf der Tiroler Ache in Kössen vom 12.-14.08.2016

Die Deutschen Meisterschaften fanden in diesem Jahr auf der Kössener Ache, in der Nähe des Wilden Kaisers, statt. Wer sich auch abseits des Wildwassers für diese schöne Landschaft interessiert, findet eine Beschreibung z.B. hier: http://www.gasthaus-klobenstein.com/natur.htm 

Der Hamburger Kanu Verband hat im Vorfeld der Deutschen Meisterschaft einen Wildwasserlehrgang durchgeführt. Die „Großen" helfen den „Kleinen" mit ihrer Erfahrung und geben ihnen Sicherheit das Wildwasser fahren zu erlernen und gute Plätze zu erzielen.

Torben hat hier bei den ersten Touren mitgeholfen und uns auch mit seinen Videoaufnahmen unter Wasser sehr erfreut! Leider regnete es viel in den ersten Tagen und die Ache führte hohes Wasser. Das war aber kein Problem für unsere beiden Starter Frederike und Torben.

Weiterlesen...

 

Seite 2 von 12

Der Kanutreff ist...

... Anlaufstelle für alle Interessierten

... unverbindliches Schnupperpaddeln

... After Work Paddeln mit netten Leuten

Immer Donnerstags um 18:00 am Bootshaus Elbe.

Einfach vorbeikommen und ausprobieren!

Die Saison 2018 läuft...

Pegel St. Pauli

Nächste Termine