logo

… eine „hammergeile Tour“, wie JanV und Carsten das Fazit zum Ausdruck brachten! Resetten wir diesen Bericht jedoch erstmal und gehen auf Start.

Da staunten die Radfahrer auf dem Deich nicht schlecht: auf dem Rasen vor unserem Bootshaus wurden Paddler aus dem Kajak gezerrt, in Rettungsdecken eingepackt und genau überprüft ob und wo sie sich möglicherweise verletzt haben. Zum Glück nur eine Übung, damit wir aber im möglichen Ernstfall wissen, was zu tun ist, wenn die Hilfe nicht innerhalb von 10 Minuten kommen kann.

Am letzten Sonntag stand Anpaddeln beim WVS im Vereinskalender . Auch wenn das Wetter in diesem Jahr etwas otimierungsbedürftig war, so trafen sich doch fast 30 Paddelwütige am Bootshaus, um diesen traditionellen Termin wahrzunehmen. 

Etliche 1er und 2er Kajaks sowie unser schöner 10er Holz-Canadier "Söderelv" machten sich auf den Weg zu unserem Vereinszeltplatz Over. Dort gab es ein großes buntes Picknick aus lauter leckeren mitgebrachten Sachen.  Und dank der tollen Organisation von unserem Wanderwart Martin trat der Tidenkipp genau zu dem Zeitpunkt ein, als wir von der Pause alle leicht durchgefroren, froh waren, wieder im Boot zu sitzen und uns warm zu paddeln. 

In der Bildergalerie findet ihr die Fotos vom Anpaddeln. 

Danke  an Jan  und Dany für die Bilder 

 

Das diesjährige Ratzeburg Camp fand statt vom 5-7. Mai. Mit bis zu 8 Teilnehmern ging es auf Tour auf der Wakenitz und auf den Seen rund Ratzeburg.

Ostern ist die Zeit für eine ausgedehntere Paddeltour, 4 freie Tage, blühender Weißdorn und manchmal fast schon sommerliches Wetter. Dieses Jahr war die Dänische Südsee unser Ziel; der Wetterbericht verhieß trockenes, kühles Wetter und zumindest am Samstag und Sonntag nur mäßigen Wind. Die Vorsaison versprach Einsamkeit und in der Tat begegneten wir auf der ganzen Tour keinem einzigen anderen Paddelnden und nur wenigen Segelbooten. Die Häfen waren menschenleer.

 Kopie von Anleitung fr den Einstieg

 

 Kopie von Kopie von Anleitung fr den Einstieg

 

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.